Gesundheit ist innerer Reichtum

Innerer Frieden ist Glück

Yoga zeigt Dir den Weg

Swami Vishnudevananda

Yoga

Das ist mein Anliegen in meinem Yogaunterricht:

 

Eine sanfte Aktivierung und Förderung der körperlichen Gesundheit zu schaffen.

Einen Raum für die Wahrnehmung der eigene Bewegungen von Körper und Geist zu kreieren.

Eine Weile mit sich, fernab vom Alltag zu ermöglichen.

Ruhige Momente der Achtsamkeit und Selbstliebe zu geniessen.

 

 

Bereits seit 2000 arbeite und lerne ich als Physiotherapeutin mit und durch dem menschlichen Körper. Ich bin dankbar dafür, dass ich durch das Yoga einen noch tieferen und selbstverantwortlicheren Zugang zu der Vielschichtigkeit von Körper und Geist, Krankheit und Gesundheit, Bewegung und Stille erhalten habe. Yoga hat mich gelehrt meinem inneren Heiler zu begegnen. In unserem Körper ist alles Wissen vorhanden. 

 

Yoga ist ein Jahrtausend altes erprobtes Gesundheitskonzept aus Indien und hat zum Ziel Körper, Geist und Seele zu harmonisieren und eine stabile innere und äussere Gesundheit zu fördern.

 

Mit einfachen, individuellen und effektiven Körperübungen (Asanas), mit Atemübungen (Pranayamas) und mit Konzentration (Meditation) üben und erhalten wir eine feinere Wahrnehmung unseres Körpers, sowie unserer Verhaltens- und Denkmuster. Praktizieren wir regelmässig Yoga, steigert sich das gesundheitlicheWohlbefinden und wir können zu einem achtsameren Umgang mit uns selbst und anderen gelangen. Yoga ist weit mehr als das einnehmen von Körperübungen, es ist ein tiefes Kennenlernen des eigenen Körpers und der inneren Gefühlsprozesse. Yoga ist Hingabe, eine Verehrung unserer Selbst.

 

Yoga ist:

 

Freude und gleichzeitig eine bewusste und zentrierte Körpererfahrung
Kraftvoll und gleichzeitig sehr sanft
Stabilität und Weichheit
Willenskraft und gleichzeitig Loslassen
Erdverbunden und gleichzeitig tiefes spirituelles Erleben
Einzuatmen und wieder Auszuatmen
Männlich und weiblich
Ganzheit

Liebe
Stille